Filly Of Maine Coon Castle 5 Jahre 6 Monate

*08.08.2013 – †26.09.2022

Steckbrief

Rufname: Filly
Titel: Europa Champion
Stammbaum / Pawpeds
Geburtsdatum: 08.08.2013 – †26.09.2022
Farbe: black-tortie | MCO f
Mutter: Tala-Minowis Havana
Vater: Yaron of Brenda’s Garden

Gesundheitsstatus

FeLV negativ | FIV negativ
SMA N/A | PK Def. N/N
HCM MybPC3 A31P N/N
Blutgruppe: N/A – Genotyp N/A
PKD / Leber Schall: negativ
HD Röntgen: 0/1 G1
27.05.2014: HCM Schall: negativ
16.08.2016: HCM Schall: negativ

Die Maine Coon Katze Filly of Maine Coon Castle entstammt unserer eigenen Cattery.

Filly ist eine sehr typvolle Maine Coon Dame mit kompaktem, langem Körper auf hohen, starken Pfoten. Filly hat den Charakter ihrer Mutter. Sie ist sehr eigensinnig und selbstbewußt. Filly hört sehr gut auf ihren Namen und mag ihre Menschen sehr. Bei ausgiebigen Streicheleinheiten möchte sie gern NEBEN ihrem Menschen sitzen. Kämmen und bürsten mag Filly sehr. Ein bunter Schatz auf Pfoten!

Filly ist eine geduldige und liebevolle Katzenmama, die Geburt und Aufzucht fast allein bewältigt. Ihr Nachwuchs ist auf Ausstellungen bereits hoch ausgezeichnet worden.

26.09.2022: Im September 2019 baute Filly langsam aber sichtbar ab. Ich stellte Filly bei unserem Tierarzt vor. Die Diagnose war niederschmetternd. Die Nierenfunktion von Filly war sehr stark eingeschränkt und die Prognose entsprechend schlecht. Ich bin mit Filly zur “großen” Diagnostik in die Tierklinik gefahren. Der Ultraschall zeigte eine stark veränderte Niere und die Andere war bereits ausgefallen. Die Möglichkeit der Behandlung in diesem Stadium ist stark eingeschränkt und selten erfolgreich.

Filly, MEINE Filly, sollte leben. Merlin (Dr. Popp) hat mit mir einen Behandlungsplan aufgestellt. Filly bekam Infusionen, das SUC Protokoll und natürlich anderes Futter. Tja… Filly! Filly das Pferd (den Spitznamen hat sie von mir auf Grund ihrer besonderen Größe bekommen) war anderer Meinung. Das SUC Protokoll spritzen hat sich das Mädel gerade noch gefallen lassen, aber eine Infusion ließ Filly sich von mir nicht gefallen. Ich fuhr mit Filly drei Wochen lang täglich zur Infusion (Dialyse) in die Tierarztpraxis. Sonntags “durfte” ich Filly subkutan unterspritzen. Das Unmögliche gelang. Filly blühte auf und die Werte stabilisierten sich auf einem erträglichen Niveau. Bedingt durch die strenge Diät mußte Filly nun allerdings allein leben.

Die Wochen vergingen… Mein Mädel wurde sehr anhänglich. Filly genoß die Streicheleinheiten, spielte wieder aber… Filly hat sehr viel mehr verdient. Anfang Januar war ich mit Filly in der Tierklinik bei Dr. Popp. Die Stunde der Wahrheit! Gosse Blutchemie, Urinuntersuchung, Ultraschall. Filly hatte sich auf einem guten Niveau stabilisiert. Es ging ihr gut. Filly war bereit für einen neuen Lebensabschnitt.

Filly & Christiane – Eine wunderbare Symbiose
Wir suchten und fanden eine Pflegestelle. Christiane besuchte Filly und die Mädels lernten sich kennen. In Fillys Augen konnte man versinken. Ganz offensichtlich ging es Filly ebenso. Sie versank in Christianes rehbraunen Augen und die Mädels sprachen miteinander. Am 05.02.2020 durfte Filly zu Christiane umziehen. Eine Pflegestelle, ein neues zu Hause fast ohne Regeln. Unglaublich! Beide hatten sich sehr viel zu geben!

Christiane hat die Gabe der Dauermedikation sehr gut in den Alltag integriert. In regelmäßigen Abständen trafen wir uns in der Tierklinik zur Kontrolluntersuchung. Die Werte waren fast immer stabil und der Allgemeinzustand stets sehr gut. Filly hatte bei und mit Christiane eine sehr schöne Zeit.

Am 19.09.2022 rief Christiane an. Filly geht es nicht gut. Die Ergebnisse der Untersuchung, am 22.09.2022, in der Tierklinik waren furchtbar. Bei Filly hat sich ein Karzinom im Abdomen gebildet und die Nierenwerte waren entsprechend katastrophal. Filly ging es nicht gut, sie war jedoch schmerzfrei. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Wir haben Filly zur Behandlung in der Klinik gelassen. Am Freitag ein Hoffnungsschimmer. Einige werte habe sich stabilisiert und Filly frißt wieder. Am Samstag der “Absturz”. Das Karzinom wächst schnell und die Werte werden wieder schlechter. Eine Achterbahn der Gefühle.

Am Montag, dem 26.09.2022, haben wir uns alle bei Filly in der Tierklinik verabschiedet.

Filly das Pferd, Filly die wunderbare Mutter, Filly unsere Freundin, durfte schmerzfrei und in Würde gehen.

Liebe Christiane, ich danke Dir für ALLES. Worte können Dich nicht trösten. Der Schmerz wird bleiben und Zeit legt einen sanften Schleier darüber.

Christiane für Filly – Nachruf
Mein kleiner Stern, ich wußte, daß wir keine Ewigkeit zusammen haben werden, dich gehen zu lassen war dennoch schwer, dich leiden zu sehen umso mehr. Ich bin dir so dankbar für jeden Moment und deine gutmütige Art. Du fehlst hier und ich vermisse dich…Du warst mein Begleiter durch schwierige Zeiten und immer an meiner Seite ❤️ Ich hoffe, dir geht es gut.

Würfe von Filly: P Wurf | Z Wurf | L1 Wurf | W1 Wurf | B2 Wurf

Datum Punkte / Titel Prämierung
13.05.2018 2 x CAGCE nom. Best in Show
Best in Show
17.09.2017 Titel: Europa Champion
1 x CACE, 1 x CAGCE
16.09.2017 2 x CACE
05.02.2017 2 x CACE Sonderpreis
nom. Best in Show
Best in Show
04.02.2017 2 x CACE nom. Best in Show
Best in Show
04.09.2016 Titel: Gr. Internationaler Champion
1 x GCACIB
Sonderpreis
nom. Best in Show
03.09.2016 2 x GCACIB
1 x EX1
Best Variety
nom. Best in Show
19.06.2016 2 x GCACIB
1 x EX1
nom. Best in Show
Best in Show
29.03.2015 Titel: Internationaler Champion Best Variety
nom. Best in Show
Best in Show
28.03.2015 2 x CACIB
24.08.2014 Titel: Champion Best Variety
nom. Best in Show
Best in Show
23.08.2014 2 x CAC 2 x Best Variety
2 x nom. Best in Show
Best in Show
27.04.2014 CACJ Best Variety
26.04.2014 CACJ
28.03.2014 Titel: Juniorchampion nominiert Best in Show
Best in Show
27.03.2014 2 x CACJ nominiert Best in Show
Best in Show
12.01.2014 Titel: Kittenchampion
1 x V1
Best of Breed
nominiert Best in Show
Best in Show
11.01.2014 2 x EX1
2 x CACP
nominiert Best in Show
Best in Show

Galerie